Teilnahmebedingungen

Grundvoraussetzungen

  1. Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  2. Du verfügst über Grundkenntnisse im Filmen oder Fotografieren, dem Schreiben und im Umgang mit Social Media.
  3. Du hast diesen Sommer von Juli bis August vier Wochen am Stück Zeit, um das surp.ch-Praktikum zu absolvieren.
  4. Du verfügst über eine gültige ID resp. einen gültigen Pass und bist für den gesamten Schengen-Raum nicht visumspflichtig.

Über das Bewerbungsverfahren

  1. Die Teilnahme ist kostenlos und steht mit keinen Kaufverpflichtungen in Verbindung.
  2. Alle rechtzeitig bis zum 21. Mai 2017 eingegangenen Bewerbungen nehmen an der öffentlichen Abstimmung teil. Ausgenommen sind Teilnehmer unter 18 Jahren sowie unvollständig oder mangelhaft eingereichte Bewerbungen. surp.ch behält sich das Recht vor, unpassende Einsendungen von der Abstimmung auszuschliessen.
  3. Die Abstimmung erfolgt über die Seite https://surpsuperjob.ch. Jeder Teilnehmer wird mit seinem Video sowie den Angaben aus seiner Bewerbung vorgestellt (NICHT sichtbar sind: Email, Telefon, Geburtsdatum; vom Nachnamen verwenden wir nur den ersten Buchstaben).
  4. Die Abstimmung erfolgt über ein öffentliches Voting. Die Person mit den meisten Stimmen erhält den #surpsuperjob.
  5. Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgt per Email. Sollten wir innerhalb von drei Tagen keine schriftliche Antwort erhalten, behalten wir uns vor, den oder die Zweitplatzierte/n zu kontaktieren.

Dein Praktikum

  1. Du hältst deine vier #surpcitytrips auf Video und Bildern fest und stellst surp.ch das komplette Material für die Nutzung auf Social Media zur Verfügung. Dazu verfasst du vor und nach deinen #surpcitytrips jeweils einen Blogbeitrag (insgesamt 8). Bist du geübt im Umgang mit Social-Media, übernimmst du während deinem Praktikum sogar einzelne Kanäle wie Instagram, um von deinen Erlebnissen zu berichten.
  2. Folgende Leistungen werden von surp.ch im Rahmen des Praktikums bezahlt: 4 Überraschungsreisen (#surpcitytrips) analog zum surp.ch-Angebot: Das umfasst die Hin- und Rückflüge ab Zürich oder Basel und ein zentral gelegenes gutes Hotel inkl. Frühstück sowie deine Reisekosten in der Schweiz für den öffentlichen Verkehr oder die private Anreise zum Flughafen.
  3. Du erhältst für dein einmonatiges Praktikum einen Lohn von CHF 1’200 brutto.

 

Deine persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nur im Zusammenhang mit dieser Aktion, resp. für die Buchung der anstehenden Überraschungsreisen verwendet.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Los geht’s!

surp.ch GmbH, Uzwil, 7. April 2017